Home Ι Presse Ι FAQ Ι AGB Ι Datenschutz Ι Kontakt Ι Impressum
Sie befinden sich hier: Home \ Schmutzwasser-Tauchpumpen \ Ratgeber
 
RATGEBER SCHMUTZWASSER-TAUCHPUMPEN
Wahl der richtigen Schmutzwasser-Tauchpumpe
Unser umfangreiches Sortiment an Schmutzwassser-Tauchpumpen ermöglicht es uns, Ihnen für jeden Verwendungszweck das passende Produkt anbieten zu können. Mit dem T.I.P.-Ratgeber finden Sie zielsicher die Pumpe, die exakt Ihren Anforderungen entspricht.
Das Angebot unserer Schmutzwasser-Tauchpumpen ist sorgfältig und mit Bedacht abgestuft. Dadurch lässt sich für jeden Anwendungsbereich und für jegliche individuelle Anforderungen eine passende Pumpe finden - vom soliden Einstiegsmodell bis zum Produkt der absoluten Spitzenklasse.
Serie TVX - klassische Modelle in jeder Leistungsklasse
Schmutzwasser-Tauchpumpe TVX 7000
Einstiegsmodell TVX 7000: Klassisches Design und neueste Technik
In klassischem Design und auf neuestem technischen Stand präsentieren sich die Schmutzwasser-Tauchpumpen der Serie TVX. Reine bis stark verschmutzte Flüssigkeiten lassen sich mit diesen Produkten problemlos befördern. Alle Modelle der Serie TVX verfügen über ein Pumpengehäuse aus schlagfestem Kunststoff und eignen sich bestens für das gesamte Spektrum möglicher Einsatzgebiete von Schmutzwasser-Tauchpumpen - beispielsweise zur Entwässerung von Gartenteichen und Becken, aber auch zur Notentwässerung. Die TVX 7000 empfiehlt sich als solides Einstiegsmodell in diese Serie - mit einer maximalen Fördermenge von 7.000 Litern pro Stunde und einer maximalen Korngröße von 20 mm.
Modell der Serie TVX bei der Notentwässerung
Modell der Serie TVX bei der Notentwässerung
Zur Beförderung größerer Mengen an Flüssigkeit über einen kürzeren Zeitraum ist dagegen die TVX 12000 konzipiert, die mit 10.800 Litern pro Stunde eine deutlich höhere Kapazität aufweist. Neben allen anderen typischen Anwendungsbereichen von Schmutzwasser-Tauchpumpen eignet sich dieses Modell deshalb besonders gut zur Notentwässerung. Die höhere Fördermenge erweist sich in der Praxis als großer Vorteil, wenn in Räumlichkeiten oder auch in Baugruben eingedrungenes Wasser schnell abgepumpt werden muss, um Schäden in Folge einer Überschwemmung zu minimieren.
Serie DTX - Spezialmodelle für den Dauerbetrieb
DTX 10000: Durchzugskräftiges Modell aus der zum Dauerbetrieb konzipierten Serie DTX
DTX 10000: Durchzugskräftiges Modell aus der zum Dauerbetrieb konzipierten Serie DTX
Speziell für den Dauerbetrieb wurde die Serie DTX entwickelt. Daher lassen sich diese robusten Schmutzwasser-Tauchpumpen nicht nur für alle herkömmlichen Aufgaben dieser Produktart verwenden, sondern können auch zu Verwendungszwecken herangezogen werden, die einen ununterbrochenen Betrieb erfodern. Das dadurch erweiterte Einsatzgebiet umfasst daher auch beispielsweise die Umwälzung von Teichwasser oder die Wasserzirkulation bei der Gestaltung eines künstlichen Bachlaufs.
Die Modelle der Serie DTX sind in zwei Leistungsklassen erhältlich. Auf der Basis eines wenig Energie verbrauchenden 320-Watt-Motors und mit einer maximalen Fördermenge von 7.500 Litern pro Stunde bewährt sich die DTX 7500 in allen Aufgabenbereichen mit ihrer Effizienz und Zuverlässigkeit. Als
DTX 7500 T: Komfortable Sonderausstattung mit Schutzgitter und Trägersystem
DTX 7500 T: Komfortable Sonderausstattung mit Schutzgitter und Trägersystem
DTX 7500 T kann diese Pumpe auch mit einer Sonderausstattung erworben werden. Speziellbeim Einsatz in Teichen verhindert ein Schutzgitter das Ansaugen von Fischen und anderer Teichbewohner. Darüber hinaus umfassst die zusätzliche Ausstattung dieses Modells das multifunktionale Trägersystem TPT 20. Es ermöglicht neben der vertikalen auch eine horizontale Positionierung der Pumpe und sorgt dadurch für mehr Flexibilität bei der Installation. An den Rand eines Brunnens oder einer Zisterne montiert, erhält die dort eingesetzte Pumpe mehr Stabilität. Schließlich lässt sich das Trägersystem TPT 20 auch als praktischer Aufbewahrungsort für die Pumpe verwenden, indem es an die Wand - beispielsweise in der Garage oder im Keller - montiert wird.
Für das Pumpen größerer Mengen an Flüssigkeit empfiehlt sich die DTX 10000, welche mit einer maximalen Fördermenge von 9.000 Litern pro Stunde über eine deutlich höhere Durchzugskraft verfügt.
Serie Maxima - besonders hochwertige Pumpen für anspruchsvollere Einsätze
Maxima 180 SX: Einstiegsmodell mit überzeugenden Leistungsdaten
Maxima 180 SX: Einstiegsmodell mit überzeugenden Leistungsdaten
Die Modelle der Serie Maxima wurden für Einsätze entwickelt, die ein besonders robustes und resistentes Material erfordern. So verfügen alle Pumpen dieser Serie über ein hochwertiges Pumpengehäuse aus Edelstahl. Ein thermischer Überlastschutz sowie die integrierte Ein- und Ausschaltautomatik schützen die Geräte zuverlässig vor Schäden durch Überhitzung. Mit ihrer robusten Bauart und exzellenten Technik eignen sich diese Pumpen sehr gut für Einsätze, die hohe Anforderungen an die Geräte stellen. Dazu zählt beispielsweise die Entleerung von Bau- oder Schmutzwassergruben, die gewöhnlich sehr stark verunreinigte Flüssigkeiten enthalten. Auch alle anderen typischen Anwendungsgebiete von Schmutzwasser-Tauchpumpen - wie das Auspumpen von Gartenteichen, Becken oder Zisternen - erledigen diese Pumpen zuverlässig und zügig.
Die Maxima 180 SX überzeugt als Einstiegsmodell in diese Produktserie - mit einer maximalen Korngröße von 25 mm und einer maximalen Fördermenge von 10.500 Litern pro Stunde bei sparsamen 450 Watt Leistungsaufnahme.
Maxima 300 SX: Leistungsstarke Pumpe in hochertigem Volledestahl.
Maxima 300 SX: Leistungsstarke Pumpe in hochwertigem Volledestahl
Gehobenere Ansprüche erfüllen die Maxima 250 SX und die Maxima 300 SX. Beide Pumpen eignen sich mit einer maximalen Korngröße von 25 mm bzw. 30 mm zur Beförderung von stark verschmutztem Wasser, das sehr grobe Verunreinigungen enthalten darf. Dabei erweist sich die Maxima 300 SX mit der hohen maximalen Fördermenge von 18.000 Litern pro Stunde als das leistungsstärkere Modell gegenüber der Maxima 250 SX, die mit 14.500 Litern pro Stunde aber noch immer einen zügigen Abtransport größerer Mengen an Flüssigkeit ermöglicht. Ein weiterer Unterschied zwischen beiden Modellen liegt in der besonders hochwertigen Ausführung in Volledelstahl, welche die Maxima 300 SX aufweist.
Komfortable Komplettlösung: Maxima 250 SX mit Schlauch
Maxima 250 SX mit Schlauch: Komfortable Komplettlösung
Darüber hinaus ist die Maxima 250 SX auch als komfortable Komplettlösung zum sofortigen Gebrauch erhältlich. Der Lieferumfang der Maxima 250 SX mit Schlauch umfasst einen Ablaufschlauch von 10 m Länge sowie einen Schlauchanschlussbogen. Nach dem Anschluss dieses Zubehörs werden zum Einsatz dieser hochwertigen Pumpe mit ihrem vielseitigen Anwendungsspektrum keine weiteren Teile benötigt.
Spezialentwicklung für extreme Einsätze: Maxima 400 SX
Maxima 400 SX: Spezialentwicklung für extreme Einsätze
Speziell als Baupumpe und für Einsätze unter ganz extremen Bedingungen wurde die Maxima 400 SX konzipiert. Vor allem bei der Entleerung von Bau- und Schmutzwassergruben sind Pumpen hohen Belastungen ausgesetzt. Deshalb sind das Hydraulikgehäuse und das nahezu unverwüstliche Laufrad aus robustem Guss gefertigt. Ein kräftiger 900-Watt-Motor sorgt für die außergewöhnlich hohe Fördermenge von 24.000 Litern pro Stunde. Auch die maximale Korngröße von 35 mm spricht für die herausragende Qualität und Kapazität dieser Schmutzwasser-Tauchumpe der absoluten Spitzenklasse.
Serie EXTREMA - technische Eigenschaften auf höchstem Niveau
Sensationelle technische Eigenschaften: Schmutzwasser-Tauchpumpe EXTREMA 400/11 Pro
EXTREMA 400/11 Pro: Sensationelle Technik und besonders hochwertige Bauart
Durch ihre besonders hochwertige Bauart und sensationelle technische Eigenschaften nehmen die Modelle der Serie EXTREMA eine Ausnahmestellung unter den Schmutzwasser-Tauchpumpen ein. Mit einem wassergekühlten Motor, selbstschmierenden Präzisions-Kugellagern, Spezialdichtungen und einer Präzisions-Motorwelle aus Edelstahl erzielen diese Geräte nicht nur in allen Anwendungsbereichen von Schmutzwasser-Tauchpumpen herausragende Ergebnisse, sondern erfüllen auch die sehr anspruchsvollen Aufgaben einer Baupumpe - die Entwässerung von Bau- und Schmutzwassergruben - höchst zuverlässig.
Ein weiterer außergewöhnlicher Vorzug dieser Pumpenart besteht in der möglichen Beförderung heißen Wassers, welcher bei den meisten Schmutzwasser-Tauchpumpen nicht gestattet ist. Im Dauerbetrieb darf sich die Temperatur der gepumpten Flüssigkeit auf 50 °C - kurzzeitig auf bis zu 95 °C - belaufen. Damit eignen sich diese Pumpen beispielsweise auch zum Abtransport von Abwasser von Waschmaschinen und zu ähnlichen Zwecken.
Unangefochtenes Spitzenmodell einer herausragenden Serie: Schmutzwasser-Tauchpumpe EXTREMA 500/13 Pro
EXTREMA 500/13 Pro im Einsatz: Unangefochtenes Spitzenmodell einer herausragenden Serie
Mit ihrer Technik auf höchstem Niveau sowie herausragenden Leistungsdaten präsentieren sich sowohl die EXTREMA 300/10 Pro als auch die EXTREMA 400/11 Pro als Schmutzwasser-Tauchpumpen der absoluten Oberklasse, die höchsten Ansprüchen auch unter extremen Bedingungen gerecht werden. Die unangefochtene Spitzenstellung dieser Produktserie nimmt die EXTREMA 500/13 Pro ein. Allein die ungewöhnlich hohe maximale Fördermenge von 30.000 Litern pro Stunde sowie ein maximaler Druck von 13 bar verdeutlichen den außerordentlich hohen Wirkungsgrad dieses überragenden Modells.
Hochwertiges Material und kompromisslose Technik: Darauf beruht die hohe Qualität unserer Schmutzwasser-Tauchpumpen.
  • Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff oder hochwertigem Edelstahl.
  • Wartungsfreier Kondensatormotor mit thermischem Überlastschutz.
  • Motor zusätzlich in Edelstahlgehäuse gekapselt.
  • Präzisions-Motorwelle aus hochwertigem Edelstahl mit Keramikverstärkung.
  • Präzisions-Kugellager.
  • VORTEX-Laufradsystem.
  • Schwimmerschalter für automatischen Betrieb.
  • 10 m Anschlusskabel.
  • Alle Modelle mit Anschlussstücken ausgestattet.
VORTEX-Laufradsystem: Verhindert effizient Verstopfungen der Pumpen Das VORTEX-Laufradsystem verhindert effizient Verstopfungen der Pumpe. Schmutzteile werden verwirbelt und passieren ungehindert das Hydrauliksystem.
Die Schmutzwasser-Tauchpumpen von T.I.P. sind nicht geeignet für das Pumpen von Salzwasser, von entflammbaren, ätzenden, explosiven oder anderen gefährlichen Flüssigkeiten.
 
PRODUKT-BERATUNG
Für spezielle Fragen und Tipps zur Wahl des richtigen Produkts steht Ihnen unsere umfassende Produkt-Beratung zur Verfügung. mehr >>>
TOP-AKTUELL
Pumpen in modernstem form-follows-function-Design
Hoher technischer Standard in modernem Design: Das neue Hauswasserwerk HWW 6000 INOX NIM TLS und die Gartenpumpen GP 4500 NKF und GP 6000 NIM.
PRODUKT-INFO
Ab sofort bieten wir die Zisternenpumpe EJ 6 Plus mit unterschiedlichem Zubehör an: Mit Ablasseil, mit Ablassseil und Ansauggarnitur oder als erweitertes Komplettpaket mit der elektronischen Pumpensteuerung Brio 2000-M.